Zum Hauptinhalt springen

Offener Ganztag in der Dillenberg-Schule in Cadolzburg

gemeinsames Mittagessen - vollumfängliche Hausaufgabenbetreuung - abwechslungsreiche Freizeit

Die gesellschaftlichen Erwartungen an Schulen mit ihren Aufgaben und Funktionen haben sich im zurückliegenden Jahrzehnt verändert und sind gewachsen. Neben dem Bildungsauftrag übernehmen Schulen stärker erzieherische Aufgaben als noch vor einigen Jahren. So ambivalent die berufliche Situation vieler Eltern geworden ist, so notwendiger wir es, dass Schulen am Nachmittag die Betreuung der Kinder und Jugendlichen übernehmen. 

Eine dieser Betreuungsformen ist die offene Ganztagsschule (OGTS), die sich aus den Kernelementen der Mittagsverpflegung, Hausaufgabenbetreuung und Freizeitgestaltung zusammensetzt. Im offenen Ganztag können sich die von den Eltern angemeldeten Kinder in ihrer Sozialkompetenz, im Gruppenalltag, aber auch in der Eigenständigkeit weiterentwickeln. Um diesen Zielen pädagogisch, aber auch organisatorisch gerecht zu werden hat die Dillenberg-Schule in Cadolzburg die HKJ Bayern GmbH als Kooperationspartner und Träger des offenen Ganztags gewählt. 

Durch Offenheit, Vertrauen und gemeinsames Engagement soll in erster Linie ein Angebot der ganztägigen Förderung und Betreuung, welches Schülerinnen und Schüler gleichermaßen in ihren individuellen Fähigkeiten, Interessen und Begabungen unterstützt gewährleisten. Die Konzeption der OGTS wurde gemeinsam entworfen und entwickelt, unterliegt der regelmäßigen Evaluation und trägt zu einem erfolgreichen Betreuungsangebot bei.  

Stellenangebote - Ganztagsschule

StellenbezeichnungEinsatzortWochenstundenerforderliche QualifikationsebeneBefristung
Mitarbeiter im offenen Ganztag (m/w/d) 90556 Cadolzburg 14,5wünschenswert: Erzieher (m/w/d), Kinderpfleger(-helfer) (m/w/d) oder vergleichbarunbefristet