Zum Hauptinhalt springen

Die Ambulanten Hilfen der HKJ Bayern GmbH

Ambulante Hilfen werden in Form von Betreutem Wohnen seit 1995 angeboten. Im Jahr 2008 wurden sie sowohl personell, als auch im Angebot erweitert. Sie sind heutzutage vielschichtiger, gewachsen durch Probleme von Hilfesuchenden und Beobachtungen der Ämter und Träger. Die Vergrößerung des Teams hat einen Prozess der fachlichen Auseinandersetzung und Findung angeregt und dadurch auch eine qualitative, sowie quantitative Verbesserung mit sich gebracht.

Seit dem 01.01.2021 sind die Ambulanten Hilfen als eigenständige Abteilung in die Organisationsstruktur eingegliedert. Die Angebote der ambulanten Hilfen kommen für Kinder, Jugendliche und Familien in Frage, die einer begleitenden und / oder beratenden Hilfe bedürfen.

Außenbetreutes Wohnen

Eigenverantwortlich leben

Schulbegleitung & Integrationshilfe

Inklusion im Kindergarten- & Schulalltag

Sozialpädagogische Familienhilfe

präventiv - lösungsorientiert - gemeinsam

Derzeit wird neben den bestehenden Konzepten noch an weiteren ambulanten Hilfeformen gearbeitet.

Wir halten Sie dahingehend auf unserer Seite auf dem Laufenden. 

Sie haben Fragen zu unseren ambulanten Hilfen?

Richten Sie diese gerne an
Lukas Weidemann
Leitung Ambulante Hilfen
Heilpädagogische Kinder- und Jugendhilfe Bayern GmbH
Hans-Schäufelein-Str. 36
91438 Bad Windsheim
Mail: ambulante.hilfen@hkj-bayern.de
Tel.: 09841 / 66 71 0
Fax: 09841 / 66 71 71