Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter im offenen Ganztag (m/w/d)


Die Heilpädagogische Kinder- und Jugendhilfe Bayern GmbH (HKJ Bayern GmbH) ist ein privater gemeinnütziger Träger von stationären Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen sowie ambulanten Hilfen im Raum Nordbayern und Nordhessen.

Für die offene Ganztagsschule an der Dillenberg-Schule in Cadolzburg suchen wir ab dem 13.09.2022 zwei Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit mit 14,5 Stunden. Die Wochenstunden sind auf die Nachmittage von Montag bis Donnerstag verteilt.  

Ihre Aufgaben:

Sie sind Teil eines Teams im offenen Ganztag und betreuen die Schülerinnen und Schüler beim gemeinsamen Mittagessen, der Hausaufgabenbetreuung und den im Team geplanten Freizeitaktivitäten. Zu Ihren Aufgaben zählen außerdem die Mitwirkung am Ganztageskonzeptes, die Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen und an besonderen Aktivitäten mit den Kindern. Sie arbeiten eng mit der Teamleitung, ihrem Team und dem Sozialteam der Schule zusammen. 

Ihr Profil:

Für die Gruppen der 5. bis 8. Klasse im offenen Ganztagsangebot suchen wir Mitarbeiter (m/w/d) mit Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Sie besitzen die Fähigkeit und Bereitschaft sich auf junge Menschen einzulassen und können die unterschiedlichen Bedürfnisse wahrnehmen und entsprechend (re)agieren. Sie möchten sich persönlich einbringen, sind flexibel, innovativ und teamfähig, als auch psychisch belastbar. Sie legen großen Wert auf offene Kommunikation und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre. 

Unser Angebot:

Die HKJ Bayern GmbH bietet Arbeit in einem aufgeschlossenen, engagierten und kompetenten Team, ein familiäres Arbeitsklima in einer überschaubaren, zukunftsorientierten Institution sowie eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten mit viel Freiraum und die Möglichkeit eigene Interessen und Talente einzubringen. Die damit einhergehenden Werte verbinden uns eng mit der Dillenberg-Schule. Als Träger des Offenen Ganztags bieten wir den teilnehmenden Kindern ein abwechslungsreiches Freizeitangebot, die Möglichkeit des gemeinsamen Mittagessens und der qualitativ hochwertigen Hausaufgabenbetreuung. 

Die Bezahlung orientiert sich am Tarifvertrag der AVR Bayern. Die Einstellung erfolgt in Teilzeit mit 14,5 Wochenstunden, aufgeteilt auf Montag bis Donnerstag. Die Arbeitszeiten richten sich nach den Schulzeiten, die Ferienzeiten sind frei. Die Stelle ist grundsätzlich unbefristet. Eine Bewerbung kann per E-Mail unter ambulante.hilfen@hkj-bayern.de erfolgen. 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

HKJ Bayern GmbH
zu Händen von Herrn Lukas Weidemann
Hans-Schäufelein-Str. 36
91438 Bad Windsheim

ZurückStellenanzeige herunterladen oder drucken